Angebote zu "Sonos" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Homematic IP Smart Home Zentrale CCU3 inklusive...
135,90 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Rückläufer, geprüft und gereinigt, Originalverpackung ist (leicht) beschädigt, leichte Gebrauchsspuren, das Zubehör ist komplett, volle Garantie seitens des Herstellers, 1 Jahr Gewährleistung seitens computeruniverse. Auf unsere B-Ware erhalten Sie die volle Garantie seitens des Herstellers, sofern nicht anders angegeben, sowie 1 Jahr Gewährleistung seitens computeruniverse. Homematic Smart Home Zentrale Die Homematic IP Zentrale CCU3 ist das zentrale Element für die lokale Steuerung des Homematic IP Smart-Home-Systems. Sie ist die neue Generation der bewährten Homematic Zentralen CCU1 und CCU2. Die Bedienung über die Zentrale CCU3 stellt eine Alternative zur Steuerung über den Homematic IP Access Point dar. Während der Access Point eine Verbindung zur kostenlosen Homematic IP Cloud bereitstellt und das Smart-Home-System dadurch über eine Smartphone-App bedienbar macht, funktioniert die Homematic IP Zentrale CCU3 rein lokal über eine browserbasierte Weboberfläche (WebUI). Die CCU3 ermöglicht die lokale Konfiguration und Bedienung sowie das Erstellen direkter Verknüpfungen zwischen den Geräten. So ist der zuverlässige und ausfallsichere Betrieb des Smart-Home-Systems stets gewährleistet - selbst beim Ausfall der Internetverbindung. Die CCU3 ermöglicht eine Kombination der Geräte aus den Sortimenten von Homematic, Homematic IP und demnächst auch Homematic IP Wired. Sie unterstützt dabei sowohl kabelgebundene Komponenten als auch Funkgeräte. Eine Integration von Philips Hue und Osram Lightify Leuchten ist außerdem direkt über das Gateway des jeweiligen Herstellers möglich. Dem Nutzer stehen über die bewährte WebUI zahlreiche individuelle Konfigurations- und Steuerungsmöglichkeiten zur Verfügung. Das System ist dank leistungsfähiger Hardware mit 4-Kern ARM Prozessor und 1 GB RAM außerdem besonders schnell und leistungsfähig. Eine AES-128 Verschlüsselung sorgt zudem für höchste Sicherheit. Die CCU3 verfügt über 8 GB Flash-Speicher. Zwei USB-Host-Ports können als optionale Erweiterungsschnittstellen genutzt werden. Beim Kauf der CCU3 ist eine Lizenz für mediola AIO Creator NEO enthalten, über die sich sich individuelle Apps für Smartphone und Tablet designen lassen. Über VPN-Lösungen in Routern oder anderen sicheren Remote-Access-Lösungen von Partnern ist ein flexibler Fernzugriff möglich. Mediola Plug-Ins bieten die Möglichkeit, eine Vielzahl weiterer Systeme anderer Hersteller, wie z. B. BOSE, Teufel, Sonos, DIGITUS u.v.m. einzubinden. Die leistungsstarke Zentrale für die lokale und komfortable Steuerung Ihres Smart Homes Verbindet und kombiniert das breite Sortiment von Homematic IP und Homematic über die lokale WebUI Konfigurationsoberfläche Bietet zahlreiche und individuelle Konfigurations- sowie Steuermöglichkeiten über die bewährte WebUI per Webbrowser Leistungsfähige Hardware mit 4-Kern ARM Prozessor, 64 Bit-Architektur und langlebigem 8 GB-Flash-Speicher Höchste Sicherheit durch AES-128 Verschlüsselung und Einsatz des Homematic IP und Homematic Funk-Protokolls Unterstützung von Homematic IP und Homematic Funk-Komponenten sowie Wired Geräten Ermöglicht das Einrichten direkter Verknüpfungen innerhalb der Homematic oder Homematic IP Produktreihen Optionale Erweiterungsschnittstelle über zwei USB Host-Ports Flexibler Fernzugriff über VPN-Lösungen in Routern oder sichere Remote-Access-Lösungen von Partnern möglich Integration von Philips Hue und Osram Lightify Leuchten direkt über das Gateway der Hersteller möglich Design individueller Apps für Smartphone und Tablet über AIO CREATOR NEO möglich Durch Mediola Plug-ins kann eine Vielzahl weiterer Systeme anderer Hersteller (z. B. BOSE, Teufel, Sonos, DIGITUS u.v.m) eingebunden werden

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
HMIP CCU3 - Smart Home Zentrale CCU3 - inklusiv...
146,12 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Die Zentrale für Smart-Home-Profis! Smart Home Zentrale CCU3 inklusive mediola AIO CREATOR NEO LizenzDie leistungsstarke Zentrale für die lokale und komfortable Steuerung Ihres Smart HomesVerbindet und kombiniert das breite Sortiment von Homematic IP und Homematic über die lokale WebUI KonfigurationsoberflächeBietet zahlreiche und individuelle Konfigurations- sowie Steuermöglichkeiten über die bewährte WebUI per WebbrowserLeistungsfähige Hardware mit 4-Kern ARM Prozessor, 64 Bit-Architektur und langlebigem 8 GB-Industrie Flash-SpeicherHöchste Sicherheit durch AES-128 Verschlüsselung und Einsatz des Homematic IP und Homematic Funk-ProtokollsUnterstützung von Homematic IP und Homematic Funk-Komponenten sowie Wired GerätenErmöglicht das Einrichten direkter Verknüpfungen innerhalb der Homematic oder Homematic IP ProduktreihenOptionale Erweiterungsschnittstelle über zwei USB Host-PortsIntegration von Philips Hue und Osram Lightify Leuchten direkt über das Gateway der Hersteller möglichWas ist MEDIOLA?Design individueller Apps für Smartphone und Tablet über AIO CREATOR NEO möglichDurch das optionale Mediola Plug-ins kann eine Vielzahl weiterer Systeme anderer Hersteller (z. B. BOSE, Teufel, Sonos, DIGITUS u.v.m) eingebunden werden--- CCU3 ist nicht kompatibel mit der Homematic IP App und der Homematic IP Cloud! ---

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
LaMetric Time, Digitaluhr mit WLAN, konfigurier...
193,89 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Tauchen Sie mit dem LaMetric Time Smart-Home-Gerät in die Zukunft ein. Einmal konfiguriert informiert Sie LaMetric Time über alle wichtigen Benachrichtigungen in Ihrem Umfeld. Seien es Nachrichten, E-Mails, Termine oder aktuelle Wetterdaten – LaMetric Time wird Ihren persönlichen und beruflichen Alltag vereinfachen und auf eine neue Stufe heben. Unabhängiges Smart Home Gerät Veranschaulicht Pop-Ups ohne Smartphone-Kopplung 5 vorinstallierte Apps enthalten 2 integrierte Stereo-Lautsprecher Kompatibel mit Netatmo, Philips hue, Sonos, Wemo, Amazon Echo und IFTTT Für Privatbereich und Business-Anwendung konzipiert Bleiben Sie informiert – Zuhause und auf Arbeit LaMetric Time fungiert als Zentrale für Kurzinformationen und wurde für Sie, Ihre Familie oder Ihr Team auf Arbeit entwickelt. Dabei wird nicht nur auf die vorinstallierten Applikationen wie Wecker, Wetterdienst, Internetradio, Stoppuhr und Timer zugegriffen, sondern auch eine individuelle Personalisierung über die kostenfreie LaMetric Time App ermöglicht. Einmal per Smartphone konfiguriert, ruft LaMetric Time selbständig die von Ihnen gewünschten Informationen ab und stellt sie genauso individuell dar. Die manuelle Bedienung gestaltet sich dabei mit nur 6 Tasten als einfach und intuitiv. Über die integrierte Audio-Buchse lassen sich auch Kopfhörer oder ganze Soundsysteme anbinden. LaMetric Time funktioniert ürbigens auch mit IFTTT. Kombinieren Sie andere Smart Home Produkte LaMetric Time lässt sich mit vielen anderen Produkten aus dem Smart Home Bereich kombinieren. Verbinden Sie beispielsweise Philips Hue-Produkte über das WLAN und lassen Sie das Licht in Ihrem Zuhause über die Zentrale Schnittstelle regeln. Auch Produkte von Netatmo, Wemo, Philips Hue und Sonos lassen sich so mit LaMetric Time steuern. Außerdem können Sie im Developer-Bereich von LaMetric Ihre eigene App innerhalb von 15 Minuten kreieren und so die angezeigten Kurzinformationen noch persönlicher gestalten. Optimales Business-Erlebnis Professionelle Anwendung findet LaMetric Time auch auf Arbeit. Stellen Sie Dashboards, Google Analytics Datensätze, Budgets, Instagram-, Twitter- und Facebook-Follower übersichtlich dar, damit Sie und Ihr Team noch produktiver Ihre gemeinsamen Projekte in Angriff nehmen können. LaMetric Time verfügt über eine eigene API-Schnittstelle und kann somit optimal integriert werden. Stellen Sie offene Tickets oder wichtige Meetings über den Google Calendar dar und bleiben Sie zusammen mit Ihrem Team motiviert.

Anbieter: Gravis
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Smart Home Zentrale CCU3 inklusive mediola AIO ...
146,17 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Smart Home Zentrale CCU3 inklusive: Die Homematic IP Zentrale CCU3 ist das zentrale Element für die lokale Steuerung des Homematic IP Smart-Home-Systems. Sie ist die neue Generation der bewährten Homematic Zentralen CCU1 und CCU2. Die Bedienung über die Zentrale CCU3 stellt eine Die Homematic IP Zentrale CCU3 ist das zentrale Element für die lokale Steuerung des Homematic IP Smart-Home-Systems. Sie ist die neue Generation der bewährten Homematic Zentralen CCU1 und CCU2. Die Bedienung über die Zentrale CCU3 stellt eine Alternative zur Steuerung über den Homematic IP Access Point dar. Während der Access Point eine Verbindung zur kostenlosen Homematic IP Cloud bereitstellt und das Smart-Home-System dadurch über eine Smartphone-App bedienbar macht, funktioniert die Homematic IP Zentrale CCU3 rein lokal über eine browserbasierte Weboberfläche (WebUI). Durch die lokale Konfiguration und Bedienung sowie das Erstellen direkter Verknüpfungen zwischen den Geräten ist der zuverlässige und ausfallsichere Betrieb des Smart-Home-Systems stets gewährleistet – selbst beim Ausfall der Internetverbindung. Dem Nutzer stehen über die bewährte WebUI zahlreiche individuelle Konfigurations- und Steuerungsmöglichkeiten zur Verfügung. Das System ist dank leistungsfähiger Hardware mit 4-Kern ARM Prozessor und 1 GB RAM außerdem besonders schnell und leistungsfähig. Eine AES-128 Verschlüsselung sorgt zudem für höchste Sicherheit. Die CCU3 verfügt über 8 GB Flash-Speicher. Zwei USB-Host-Ports können als optionale Erweiterungsschnittstellen genutzt werden. Die CCU3 ermöglicht eine Kombination der Geräte aus den Sortimenten von Homematic, Homematic IP und demnächst auch Homematic IP Wired. Sie unterstützt dabei sowohl kabelgebundene Komponenten als auch Funkgeräte. Eine Integration von Philips Hue und Osram Lightify Leuchten ist außerdem direkt über das Gateway des jeweiligen Herstellers möglich. Über die Partnersoftware AIO CREATOR NEO lassen sich individuelle Apps für Smartphone und Tablet designen. Über VPN-Lösungen in Routern oder anderen sicheren Remote-Access-Lösungen von Partnern ist ein flexibler Fernzugriff möglich. Mediola Plug-Ins bieten die Möglichkeit, eine Vielzahl weiterer Systeme anderer Hersteller, wie z. B. BOSE, Teufel, Sonos, DIGITUS u.v.m. einzubinden. Die Homematic IP CCU3 kann liegend auf dem Tisch oder fest montiert an der Wand betrieben werden. Passende Schrauben und Dübel sowie das benötigte Steckernetzteil und Netzwerkkabel werden selbstverständlich mitgeliefert. Features: Die leistungsstarke Zentrale für Smart-Home-Profis zur lokalen und komfortablen Steuerung des intelligenten Zuhauses. Bietet zahlreiche und individuelle Konfigurations- sowie Steuermöglichkeiten über die bewährte WebUI per Webbrowser. Leistungsfähige Hardware mit 4-Kern ARM Prozessor, 64 Bit-Architektur und langlebigem 8 GB-Flash-Speicher. Höchste Sicherheit durch AES-128 Verschlüsselung und Einsatz des Homematic IP und Homematic Funk-Protokolls. Unterstützung von Homematic IP und Homematic Funk-Komponenten sowie Wired Geräten. Technische Daten: Versorgungsspannung: 230 V/50 Hz Stromaufnahme max.: 1,6 A Leistungsaufnahme im Ruhebetrieb: 1,7 W Schutzart: IP20 Umgebungstemperatur: 5...40° C Maße (BxHxT): 119x136x35 mm Gewicht: 190 g Funkfrequenz: 868…868,6 MHz, 869,4…869,65 MHz Typische Funk-Freifeldreichweite: 400 m Lieferumfang: Zentrale Netzteil (5 V/2,5 A) Netzwerkkabel Anleitung Befestigungsmaterial - Smart Home Zentrale CCU3 inklusive mediola AIO CREATOR NEO Lizenz

Anbieter: Pollin Electronic
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Smart Home Zentrale CCU3 inklusive AIO CREATOR ...
149,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Verbinden Sie Ihre Homematic und Homematic IP Komponenten über die lokale Homematic WebUI. Nutzen Sie außerdem die leistungsstarke Software AIO CREATOR NEO, um Ihre eigene App zu gestalten und viele Systeme anderer Hersteller zu integrieren. Die Smart Home Zentrale CCU3 basiert auf einer schnellen und sehr leistungsfähigen Hardware, die schnellen Zugriff, schnelle Prozessbearbeitung und viel Speicher für eigene Konfigurationen bietet. Dazu profitieren Sie von der höchsten Systemsicherheit durch AES-128-Verschlüsselung und Einsatz des sicheren Homematic IP und Homematic Funk-Protokolls. Für optionale Erweiterungen stehen zwei USB-Host-Ports zur Verfügung. Die CCU3 erlaubt die direkte Integration von weiteren Systemen über Zusatzsoftware/Plug-ins wie CUx Daemon oder Philips HUE und OSRAM LIGHTIFY über deren Gateways. Zusätzlich ermöglicht die mitgelieferte App-Design-Software AIO CREATOR NEO inklusive NEO-Plugin für CCU nicht nur die individuelle Gestaltung Ihrer App für Smartphone, Tablet (iOS/Android) oder PC (WIN/MacOS), sondern die Einbindung weiterer Hersteller in Ihr persönliches Smart Home System. Das einzigartig flexible mediola-System bietet dazu eine Vielzahl an optionalen NEO-Software-Plug-ins zur Integration der meisten marktrelevanten Marken. Auf der CCU3 ist außerdem der Mediola-Neo-Server vorinstalliert, der als leistungsstarker Server für die systemübergreifenden Mediola-Automatisierungs- und Sprachsteuerungsdienste fungiert. So lassen sich mit dem Neo-Plug-in-Automation-Manager alle mit Ihren Homematic Geräten kombinierten Marken ganz einfach herstellerübergreifend automatisieren und über die Mediola-Cloud-Services komfortabel per Sprache steuern – natürlich ebenfalls herstellerübergreifend. Die leistungsstarke Zentrale für die lokale und komfortable Steuerung Ihres Smart Homes, keine Abhängigkeit vom Internet oder von Cloud-Servern  Dank 64-Bit-Quadcore-ARM-Mikrocontroller bis zu 10fache Leistung der CCU2 Mit 1 GB RAM 4 Mal mehr Arbeitsspeicher als bei der CCU2 Verbindet und kombiniert das breite Sortiment von Homematic IP und Homematic über die lokale WebUI-Konfigurationsoberfläche – Ihre Daten bleiben im Haus! Fernzugriff über VPN oder Zusatzdienste möglich Bietet zahlreiche und individuelle Konfigurations- sowie Steuermöglichkeiten über die bewährte WebUI per Webbrowser Leistungsfähige Hardware mit 4-Kern-ARM-Prozessor, 64-Bit-Architektur und langlebigem 8-GB-Flash-Speicher Hohe Funk-Performance und Funkreichweite von bis zu 400 m Höchste Sicherheit durch AES-128-Verschlüsselung und Einsatz des Homematic IP und Homematic Funk-Protokolls Unterstützung von Homematic IP und Homematic Funk-Komponenten sowie Wired-Geräten über Zusatzhardware  Ermöglicht das Einrichten direkter Verknüpfungen innerhalb der Homematic oder innerhalb   Homematic IP Produktreihen Optionale Erweiterungsschnittstelle über 2 USB-Host-Ports Design individueller Apps für Smartphone und Tablet über Homematic Plug-in für AIO Creator Neo (Lizenz für CCU-Plugin im Lieferumfang der CCU3 enthalten) möglich Durch kostenpflichtige optionale Mediola-Plug-ins kann eine Vielzahl weiterer Systeme anderer Hersteller (z. B. Bose, Teufel, Sonos, Digitus u. v. m) eingebunden werden Vorinstallierter Neo-Server zur Erweiterung mit Mediola-Neo-Automation-Manager (siehe Zubehör) oder Mediola-Cloud-Services 12 Monate kostenloser Fernzugriff auf Ihr Smart Home mit CloudMatic connect   Hinweise : Die CCU3 kann nicht mit der Homematic IP Cloud und App betrieben werden. Für den Betrieb der CCU3 wird die Verwendung einer USV empfohlen.

Anbieter: ELV AT
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Smart Home Zentrale CCU3 inklusive AIO CREATOR ...
162,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Verbinden Sie Ihre Homematic und Homematic IP Komponenten über die lokale Homematic WebUI. Nutzen Sie außerdem die leistungsstarke Software AIO CREATOR NEO, um Ihre eigene App zu gestalten und viele Systeme anderer Hersteller zu integrieren. Die Smart Home Zentrale CCU3 basiert auf einer schnellen und sehr leistungsfähigen Hardware, die schnellen Zugriff, schnelle Prozessbearbeitung und viel Speicher für eigene Konfigurationen bietet. Dazu profitieren Sie von der höchsten Systemsicherheit durch AES-128-Verschlüsselung und Einsatz des sicheren Homematic IP und Homematic Funk-Protokolls. Für optionale Erweiterungen stehen zwei USB-Host-Ports zur Verfügung. Die CCU3 erlaubt die direkte Integration von weiteren Systemen über Zusatzsoftware/Plug-ins wie CUx Daemon oder Philips HUE und OSRAM LIGHTIFY über deren Gateways. Zusätzlich ermöglicht die mitgelieferte App-Design-Software AIO CREATOR NEO inklusive NEO-Plugin für CCU nicht nur die individuelle Gestaltung Ihrer App für Smartphone, Tablet (iOS/Android) oder PC (WIN/MacOS), sondern die Einbindung weiterer Hersteller in Ihr persönliches Smart Home System. Das einzigartig flexible mediola-System bietet dazu eine Vielzahl an optionalen NEO-Software-Plug-ins zur Integration der meisten marktrelevanten Marken. Auf der CCU3 ist außerdem der Mediola-Neo-Server vorinstalliert, der als leistungsstarker Server für die systemübergreifenden Mediola-Automatisierungs- und Sprachsteuerungsdienste fungiert. So lassen sich mit dem Neo-Plug-in-Automation-Manager alle mit Ihren Homematic Geräten kombinierten Marken ganz einfach herstellerübergreifend automatisieren und über die Mediola-Cloud-Services komfortabel per Sprache steuern – natürlich ebenfalls herstellerübergreifend. Die leistungsstarke Zentrale für die lokale und komfortable Steuerung Ihres Smart Homes, keine Abhängigkeit vom Internet oder von Cloud-Servern  Dank 64-Bit-Quadcore-ARM-Mikrocontroller bis zu 10fache Leistung der CCU2 Mit 1 GB RAM 4 Mal mehr Arbeitsspeicher als bei der CCU2 Verbindet und kombiniert das breite Sortiment von Homematic IP und Homematic über die lokale WebUI-Konfigurationsoberfläche – Ihre Daten bleiben im Haus! Fernzugriff über VPN oder Zusatzdienste möglich Bietet zahlreiche und individuelle Konfigurations- sowie Steuermöglichkeiten über die bewährte WebUI per Webbrowser Leistungsfähige Hardware mit 4-Kern-ARM-Prozessor, 64-Bit-Architektur und langlebigem 8-GB-Flash-Speicher Hohe Funk-Performance und Funkreichweite von bis zu 400 m Höchste Sicherheit durch AES-128-Verschlüsselung und Einsatz des Homematic IP und Homematic Funk-Protokolls Unterstützung von Homematic IP und Homematic Funk-Komponenten sowie Wired-Geräten über Zusatzhardware  Ermöglicht das Einrichten direkter Verknüpfungen innerhalb der Homematic oder innerhalb   Homematic IP Produktreihen Optionale Erweiterungsschnittstelle über 2 USB-Host-Ports Design individueller Apps für Smartphone und Tablet über Homematic Plug-in für AIO Creator Neo (Lizenz für CCU-Plugin im Lieferumfang der CCU3 enthalten) möglich Durch kostenpflichtige optionale Mediola-Plug-ins kann eine Vielzahl weiterer Systeme anderer Hersteller (z. B. Bose, Teufel, Sonos, Digitus u. v. m) eingebunden werden Vorinstallierter Neo-Server zur Erweiterung mit Mediola-Neo-Automation-Manager (siehe Zubehör) oder Mediola-Cloud-Services 12 Monate kostenloser Fernzugriff auf Ihr Smart Home mit CloudMatic connect   Hinweise : Die CCU3 kann nicht mit der Homematic IP Cloud und App betrieben werden. Für den Betrieb der CCU3 wird die Verwendung einer USV empfohlen.

Anbieter: ELV CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Smart Home Zentrale CCU3 inklusive AIO CREATOR ...
146,17 € *
ggf. zzgl. Versand

Verbinden Sie Ihre Homematic und Homematic IP Komponenten über die lokale Homematic WebUI. Nutzen Sie außerdem die leistungsstarke Software AIO CREATOR NEO, um Ihre eigene App zu gestalten und viele Systeme anderer Hersteller zu integrieren. Die Smart Home Zentrale CCU3 basiert auf einer schnellen und sehr leistungsfähigen Hardware, die schnellen Zugriff, schnelle Prozessbearbeitung und viel Speicher für eigene Konfigurationen bietet. Dazu profitieren Sie von der höchsten Systemsicherheit durch AES-128-Verschlüsselung und Einsatz des sicheren Homematic IP und Homematic Funk-Protokolls. Für optionale Erweiterungen stehen zwei USB-Host-Ports zur Verfügung. Die CCU3 erlaubt die direkte Integration von weiteren Systemen über Zusatzsoftware/Plug-ins wie Philips HUE und OSRAM LIGHTIFY über deren Gateways. Zusätzlich ermöglicht die mitgelieferte App-Design-Software AIO CREATOR NEO inklusive NEO-Plugin für CCU nicht nur die individuelle Gestaltung Ihrer App für Smartphone, Tablet (iOS/Android) oder PC (WIN/MacOS), sondern die Einbindung weiterer Hersteller in Ihr persönliches Smart Home System. Das einzigartig flexible mediola-System bietet dazu eine Vielzahl an optionalen NEO-Software-Plug-ins zur Integration der meisten marktrelevanten Marken. Auf der CCU3 ist außerdem der Mediola-Neo-Server vorinstalliert, der als leistungsstarker Server für die systemübergreifenden Mediola-Automatisierungs- und Sprachsteuerungsdienste fungiert. So lassen sich mit dem Neo-Plug-in-Automation-Manager alle mit Ihren Homematic Geräten kombinierten Marken ganz einfach herstellerübergreifend automatisieren und über die Mediola-Cloud-Services komfortabel per Sprache steuern – natürlich ebenfalls herstellerübergreifend. Die leistungsstarke Zentrale für die lokale und komfortable Steuerung Ihres Smart Homes, keine Abhängigkeit vom Internet oder von Cloud-Servern  Dank 64-Bit-Quadcore-ARM-Mikrocontroller bis zu 10fache Leistung der CCU2 Mit 1 GB RAM 4 Mal mehr Arbeitsspeicher als bei der CCU2 Verbindet und kombiniert das breite Sortiment von Homematic IP und Homematic über die lokale WebUI-Konfigurationsoberfläche – Ihre Daten bleiben im Haus! Fernzugriff über VPN oder Zusatzdienste möglich Bietet zahlreiche und individuelle Konfigurations- sowie Steuermöglichkeiten über die bewährte WebUI per Webbrowser Leistungsfähige Hardware mit 4-Kern-ARM-Prozessor, 64-Bit-Architektur und langlebigem 8-GB-Flash-Speicher Hohe Funk-Performance und Funkreichweite von bis zu 400 m Höchste Sicherheit durch AES-128-Verschlüsselung und Einsatz des Homematic IP und Homematic Funk-Protokolls Unterstützung von Homematic IP und Homematic Funk-Komponenten sowie Wired-Geräten über Zusatzhardware  Ermöglicht das Einrichten direkter Verknüpfungen innerhalb der Homematic oder innerhalb   Homematic IP Produktreihen Optionale Erweiterungsschnittstelle über 2 USB-Host-Ports Design individueller Apps für Smartphone und Tablet über Homematic Plug-in für AIO Creator Neo (Lizenz für CCU-Plugin im Lieferumfang der CCU3 enthalten) möglich Durch kostenpflichtige optionale Mediola-Plug-ins kann eine Vielzahl weiterer Systeme anderer Hersteller (z. B. Bose, Teufel, Sonos, Digitus u. v. m) eingebunden werden Vorinstallierter Neo-Server zur Erweiterung mit Mediola-Neo-Automation-Manager (siehe Zubehör) oder Mediola-Cloud-Services 12 Monate kostenloser Fernzugriff auf Ihr Smart Home mit CloudMatic connect   Hinweise : Die CCU3 kann nicht mit der Homematic IP Cloud und App betrieben werden. Für den Betrieb der CCU3 wird die Verwendung einer USV empfohlen.   Neues Firmware-Update am 18.08.2020: Version 3.53.26 Mit dem neu veröffentlichen Update für die Smart Home Zentrale CCU3 erhalten neue Funktionen Einzug. Mit diesem Update wird u.a. das Routing von Funk-Signalen durch die Einführung von erweiterten Routingfunktionen noch besser. Die Version 3.53.26 bringt folgende Änderungen mit sich: Neue Geräteintegrationen Erweiterte Routingfunktionen für Homematic IP Geräte Update für Homematic IP Wired Access Points (HmIPW-DRAP) Anpassung der Geräteanzeige Zusätzliche Funktionen für Hutschienen-Rollladenaktoren Umbenennung der virtuellen Fernbedienung für Homematic IP Weitere Anpassungen und Updates Alle weiteren Informationen hier .

Anbieter: ELV
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Smart Home Zentrale CCU3 inkl. AIO CREATOR Lize...
246,16 € *
ggf. zzgl. Versand

Verbinden Sie Ihre Homematic und Homematic IP Komponenten über die lokale Homematic WebUI. Nutzen Sie außerdem die leistungsstarke Software AIO CREATOR NEO, um Ihre eigene App zu gestalten und viele Systeme anderer Hersteller zu integrieren. Mit dem NEO-Plugin Automation Manager erzeugen Sie automatisierte Abläufe über Regeln und Bedingungen, die Ihnen Arbeit abnehmen und Ihr Heim so richtig smart machen. Die Smart Home Zentrale CCU3 basiert auf einer schnellen und sehr leistungsfähigen Hardware, die schnellen Zugriff, schnelle Prozessbearbeitung und viel Speicher für eigene Konfigurationen bietet. Dazu profitieren Sie von der höchsten Systemsicherheit durch AES-128-Verschlüsselung und Einsatz des sicheren Homematic IP und Homematic Funkprotokolls. Für optionale Erweiterungen stehen 2 USB-Host-Ports zur Verfügung. Die CCU3 erlaubt die direkte Integration von weiteren Systemen über Zusatzsoftware/Plug-ins wie Philips HUE und OSRAM LIGHTIFY über deren Gateways. Zusätzlich ermöglicht die mitgelieferte App-Design-Software AIO CREATOR NEO inklusive NEO-Plugin für CCU nicht nur die individuelle Gestaltung Ihrer App für Smartphone, Tablet (iOS/Android) oder PC (WIN/MacOS), sondern auch die Einbindung weiterer Hersteller in Ihr persönliches Smart Home System. Das einzigartig flexible mediola-System bietet dazu eine Vielzahl an optionalen NEO-Software-Plug-ins zur Integration der meisten marktrelevanten Marken. Auf der CCU3 ist außerdem der Mediola-Neo-Server vorinstalliert, der als leistungsstarker Server für die systemübergreifenden Mediola-Automatisierungs- und Sprachsteuerungsdienste fungiert. So lassen sich mit dem mitgelieferten NEO-Plugin Automation Manager alle mit Ihren Homematic Geräten kombinierten Marken ganz einfach herstellerübergreifend automatisieren und über die Mediola-Cloud-Services komfortabel per Sprache steuern – natürlich ebenfalls herstellerübergreifend. Die leistungsstarke Zentrale für die lokale und komfortable Steuerung Ihres Smart Homes, keine Abhängigkeit vom Internet oder von Cloud-Servern  Dank 64-Bit-Quadcore-ARM-Mikrocontroller bis zu 10fache Leistung der CCU2 Mit 1 GB RAM 4x mehr Arbeitsspeicher als bei der CCU2 Verbindet und kombiniert das breite Sortiment von Homematic IP und Homematic über die lokale WebUI-Konfigurationsoberfläche – Ihre Daten bleiben im Haus! Fernzugriff über VPN oder Zusatzdienste möglich Bietet zahlreiche und individuelle Konfigurations- sowie Steuermöglichkeiten über die bewährte WebUI per Webbrowser Leistungsfähige Hardware mit 4-Kern-ARM-Prozessor, 64-Bit-Architektur und langlebigem 8-GB-Flash-Speicher Hohe Funk-Performance und Funkreichweite von bis zu 400 m Höchste Sicherheit durch AES-128-Verschlüsselung und Einsatz des Homematic IP und Homematic Funkprotokolls Unterstützung von Homematic IP und Homematic Funkkomponenten sowie Wired-Geräten  Ermöglicht das Einrichten direkter Verknüpfungen innerhalb der Homematic oder Homematic IP Produktreihen Optionale Erweiterungsschnittstelle über 2 USB-Host-Ports Design individueller Apps für Smartphone und Tablet über Homematic Plug-in für AIO Creator Neo (Lizenz für CCU-Plug-in im Lieferumfang der CCU3 enthalten) möglich Durch kostenpflichtige optionale Mediola-Plug-ins kann eine Vielzahl weiterer Systeme anderer Hersteller (z. B. Bose, Teufel, Sonos, Digitus u. v. m) eingebunden werden 12 Monate kostenloser Fernzugriff auf Ihr Smart Home mit CloudMatic connect   Mit dem NEO Automation Manage r  (inkl. 12 Monate Subscription Update Service) können alle Hersteller und Smart Home Systeme, die in den AIO CREATOR NEO integriert wurden, plattform- und technologieübergreifend automatisiert werden. Mithilfe des Block-Editors können Regeln und Bedingungen ganz einfach und sehr intuitiv verknüpft werden, sodass keine Programmierkenntnisse vonnöten sind – auch nicht für komplexe Regeln.  Zur Ausführung und Überwachung der mit dem NEO Automation Manager erstellten Regeln und Bedingungen wird das kostenlose Programm NEO SERVER benötigt, welches auf der Smart Home Zentrale CCU3 bereits vorinstalliert ist.  Hinweis : Die CCU3 kann nicht mit der Homematic IP Cloud und App betrieben werden.

Anbieter: ELV
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Smart Home Zentrale CCU3 inkl. AIO CREATOR Lize...
249,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Verbinden Sie Ihre Homematic und Homematic IP Komponenten über die lokale Homematic WebUI. Nutzen Sie außerdem die leistungsstarke Software AIO CREATOR NEO, um Ihre eigene App zu gestalten und viele Systeme anderer Hersteller zu integrieren. Mit dem NEO-Plugin Automation Manager erzeugen Sie automatisierte Abläufe über Regeln und Bedingungen, die Ihnen Arbeit abnehmen und Ihr Heim so richtig smart machen. Die Smart Home Zentrale CCU3 basiert auf einer schnellen und sehr leistungsfähigen Hardware, die schnellen Zugriff, schnelle Prozessbearbeitung und viel Speicher für eigene Konfigurationen bietet. Dazu profitieren Sie von der höchsten Systemsicherheit durch AES-128-Verschlüsselung und Einsatz des sicheren Homematic IP und Homematic Funkprotokolls. Für optionale Erweiterungen stehen 2 USB-Host-Ports zur Verfügung. Die CCU3 erlaubt die direkte Integration von weiteren Systemen über Zusatzsoftware/Plug-ins wie CUx Daemon oder Philips HUE und OSRAM LIGHTIFY über deren Gateways. Zusätzlich ermöglicht die mitgelieferte App-Design-Software AIO CREATOR NEO inklusive NEO-Plugin für CCU nicht nur die individuelle Gestaltung Ihrer App für Smartphone, Tablet (iOS/Android) oder PC (WIN/MacOS), sondern auch die Einbindung weiterer Hersteller in Ihr persönliches Smart Home System. Das einzigartig flexible mediola-System bietet dazu eine Vielzahl an optionalen NEO-Software-Plug-ins zur Integration der meisten marktrelevanten Marken. Auf der CCU3 ist außerdem der Mediola-Neo-Server vorinstalliert, der als leistungsstarker Server für die systemübergreifenden Mediola-Automatisierungs- und Sprachsteuerungsdienste fungiert. So lassen sich mit dem mitgelieferten NEO-Plugin Automation Manager alle mit Ihren Homematic Geräten kombinierten Marken ganz einfach herstellerübergreifend automatisieren und über die Mediola-Cloud-Services komfortabel per Sprache steuern – natürlich ebenfalls herstellerübergreifend. Die leistungsstarke Zentrale für die lokale und komfortable Steuerung Ihres Smart Homes, keine Abhängigkeit vom Internet oder von Cloud-Servern  Dank 64-Bit-Quadcore-ARM-Mikrocontroller bis zu 10fache Leistung der CCU2 Mit 1 GB RAM 4x mehr Arbeitsspeicher als bei der CCU2 Verbindet und kombiniert das breite Sortiment von Homematic IP und Homematic über die lokale WebUI-Konfigurationsoberfläche – Ihre Daten bleiben im Haus! Fernzugriff über VPN oder Zusatzdienste möglich Bietet zahlreiche und individuelle Konfigurations- sowie Steuermöglichkeiten über die bewährte WebUI per Webbrowser Leistungsfähige Hardware mit 4-Kern-ARM-Prozessor, 64-Bit-Architektur und langlebigem 8-GB-Flash-Speicher Hohe Funk-Performance und Funkreichweite von bis zu 400 m Höchste Sicherheit durch AES-128-Verschlüsselung und Einsatz des Homematic IP und Homematic Funkprotokolls Unterstützung von Homematic IP und Homematic Funkkomponenten sowie Wired-Geräten  Ermöglicht das Einrichten direkter Verknüpfungen innerhalb der Homematic oder Homematic IP Produktreihen Optionale Erweiterungsschnittstelle über 2 USB-Host-Ports Design individueller Apps für Smartphone und Tablet über Homematic Plug-in für AIO Creator Neo (Lizenz für CCU-Plug-in im Lieferumfang der CCU3 enthalten) möglich Durch kostenpflichtige optionale Mediola-Plug-ins kann eine Vielzahl weiterer Systeme anderer Hersteller (z. B. Bose, Teufel, Sonos, Digitus u. v. m) eingebunden werden 12 Monate kostenloser Fernzugriff auf Ihr Smart Home mit CloudMatic connect   Mit dem NEO Automation Manage r  (inkl. 12 Monate Subscription Update Service) können alle Hersteller und Smart Home Systeme, die in den AIO CREATOR NEO integriert wurden, plattform- und technologieübergreifend automatisiert werden. Mithilfe des Block-Editors können Regeln und Bedingungen ganz einfach und sehr intuitiv verknüpft werden, sodass keine Programmierkenntnisse vonnöten sind – auch nicht für komplexe Regeln.  Zur Ausführung und Überwachung der mit dem NEO Automation Manager erstellten Regeln und Bedingungen wird das kostenlose Programm NEO SERVER benötigt, welches auf der Smart Home Zentrale CCU3 bereits vorinstalliert ist.  Hinweis : Die CCU3 kann nicht mit der Homematic IP Cloud und App betrieben werden.

Anbieter: ELV AT
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot